Zeit gesamt

30 Minuten

Vorbereitung

15 Minuten

Kochzeit

15 Minuten
Einkaufsliste

Ein Rezept für 4 Personen.

1
Schokolade zerkleinern und zusammen mit etwas Zucker, 3 EL Wasser und Zimt bei geringer Hitze oder im Wasserbad schmelzen lassen.
2
Die Mischung kalt stellen und danach das Joghurt unterrühren.
3
Quittekäse: Die Quitten trocken abreiben, in Stücke schneiden und mit wenig Wasser unter ständigem Rühren sehr weich kochen.
4
Die Masse durch ein Sieb streichen und wiegen, mit der gleichen Menge Gelierzucker vermischen und unter ständigem Rühren zu einer sehr dicken Paste – dem Quittenkäse – einkochen.
5
Zum Servieren aus der Schokocreme Nockerln formen und den Quittenkäse beigeben.

Deine Einkaufsliste

Schokonockerl:
100 Gramm Bitterschokolade
1 Messerspitze Zimt
250 Gramm Heumilch-Ziegenjoghurt
Quittenkäse:
200 Gramm Quitten
Gelierzucker (1:1 oder 1:2)
Download