Heumilchverarbeiter

Die ARGE Heumilch im Detail: Vom Allgäu über Salzburg bis Vorarlberg

Die Heumilchregionen befinden sich vorwiegend in den Alpen, wo Heuwirtschaft seit Jahrhunderten Tradition hat. Hauptproduktionsgebiete sind Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Oberösterreich, die Steiermark sowie das Allgäu und die Ost- und Zentralschweiz. Unter dem Dach der ARGE Heumilch vereinigen sich alle Heumilchbäuerinnen und Bauern in Österreich sowie 60 verarbeitende Betriebe wie Sennereien, Käsereien und Molkereien in Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Oberösterreich, der Steiermark und Kärnten. Die Vereine Heumilch Schweiz mit 19 Verarbeitern in der Ost- und Zentralschweiz sowie die ARGE Heumilch Deutschland mit 13 Verarbeitern aus Bayern und Baden-Württemberg sind Kooperationspartner der ARGE Heumilch Österreich.

ARGE Heumilch Steiermark

Mitglieder
Mantscha Müch
Obersteirische Molkerei
Schulmilchbetrieb Madl

Obmann
Hermann Madl
Hautzenbichlstraße 1
8720 Knittelfeld