Zeit gesamt

45 Minuten

Vorbereitung

30 Minuten

Kochzeit

15 Minuten
Einkaufsliste

Ein Rezept für 4 Personen.

1
Mehl in eine Schüssel sieben. Lauwarmes Wasser, Salz, Zucker, Hefe und Öl  dazugeben und gut verrühren, bis der Teig glatt ist.
2
Den fertigen Teig mit einem Küchentuch zudecken und für ca. 30 - 40 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
3
Den Teig in vier Kugeln teilen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen.
4
Tomatensauce mit Oregano, Basilikum, Salz und Pfeffer würzen und den Teig bestreichen. Mit geriebenen Käse und weiteren Zutaten nach Belieben belegen.
5
Ca. 15-20 Minuten bei 250° C backen, bis der Käse schmilzt und der Teig knusprig und goldbraun ist.

Deine Einkaufsliste

Teig:
500 Gramm Mehl (Typ 405)
250 Milliliter lauwarmes Wasser
1 Teelöffel Salz
1 Prise Zucker
42 Gramm Hefe frisch (1 Pkg.)
2 Esslöffel Olivenöl
Belag:
400 Gramm Tomatensauce
1 Teelöffel Oregano
1 Teelöffel Basilikum
Salz, Pfeffer
500 Gramm Heumilch-Schnittkäse
Champions, Oliven, Paprika, Salami, Schinken, Zucchini, Mais usw.
Download