Zeit gesamt

30 Minuten

Vorbereitung

20 Minuten

Kochzeit

10 Minuten
Einkaufsliste

Ein Rezept für 4 Personen.

1
Mehl in ein wenig kaltem Wasser einrühren und mit Suppenbrühe aufgießen.
2
Den geriebenen Käse in die Suppe geben und unter ständigem Rühren aufkochen lassen.
3
Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
4
Zwiebel in feine Ringe schneiden und in zerlassenen Butter goldgelb anbraten.
5
Gekochte Erdäpfel in Spalten schneiden und in den Suppenteller geben.
6
Mit Zwiebeln und Schnittlauch garnieren.

Deine Einkaufsliste

30 Gramm Mehl
1 Liter Suppenbrühe
200 Gramm Heumilch-Bergkäse
50 Gramm Heumilch-Emmentaler
Salz, Pfeffer, Muskat
1 Zwiebel
50 Gramm Heumilch-Butter
2 Erdäpfel
Schnittlauch
Download