Zeit gesamt

20 Minuten

Vorbereitung

10 Minuten

Kochzeit

10 Minuten
Einkaufsliste

Ein Rezept für 4 Personen.

1
Flammkuchenteig mit Heumilch-Sauerrahm bestreichen und mit geriebenem Heumilchkäse bestreuen.
2
Haselnüsse grob hacken, in einer Pfanne anrösten und auf dem Flammkuchen verteilen.
3
Cocktailtomaten halbieren und den Teig damit belegen. Teigränder einschlagen und im vorgeheizten Rohr bei 180 °C ca. 10 Minuten backen bis Teig und Käse eine schöne braune Farbe bekommen.
TIPP: Wer es schärfer mag, kann für die Zubereitung Chilikäse verwenden.

Deine Einkaufsliste

1 Stück Flammkuchenteig
100 Gramm Heumilch-Sauerrahm
150 Gramm Heumilch-Schnittkäse gerieben
200 Gramm Cocktailtomaten
1 Handvoll Haselnüsse
Download