Lesezeit

ca. 2 Minuten
Heute geht es in das schöne Alpenvorland zwischen Lech und Ammer, das mit seinen Bergen, blumengesäumten Hügeln und erfrischenden Seen überzeugt: In der Region Pfaffenwinkel in Oberbayern ist der Milchweg mit seinen zehn Wissens-Stationen besonders für Familien mit Kindern ein tolles Ausflugsziel.

Rundweg mit Start bei der Schönegger Käsealm

Dauer und Entfernung: 

Gesamte Route: ca. zwei Stunden Gehzeit, 4,2 km.

Schwierigkeit: 

Leicht. Auch für kleine Kinder und Kinderwägen geeignet.

Schönegger_Käsealm

Diese Erlebnistour startet man am besten direkt bei der Schönegger Käsealm in Rottenbuch.

Vorbei an saftigen Blumenwiesen geht es etwa 15 Minuten lang zum Start des Milchweges bei der Echelsbacher Brücke. Von hier aus führt die gemütliche Wanderung von einer Erlebnis-Station zur nächsten. Wieviel frisst eine Milchkuh am Tag? Was unterscheidet Ziegen- und Schafsmilch von Kuhmilch? Und wie kommt die Milch ins Euter? Die Antworten auf diese und weitere Fragen finden Groß und Klein auf Schautafeln, in einem Quiz oder beim Riesenmemory.

Pfaffenwinkel_Milchweg

Immer der Milchkanne folgend, führt der familienfreundliche Panoramaweg zu einem charmanten kleinen Waldstück. Hier können beim Kuh-Glocken-Spiel kleine Musiktalente ihr Können testen, bevor es beschwingt zurück zur Schönegger-Käsealm geht.

Milchweg_Kinder

Wer sich traut, kann seine Melkkünste an der geduldigen Plastikkuh unter Beweis stellen! Auch für das leibliche Wohl ist dank der Einkehrmöglichkeit der Schönegger Käsealm bestens gesorgt: Ein Glas Milch und viele Heumilch-Käsespezialitäten laden ein zum gemütlichen Beisammensein.

Milchweg_Streichelzoo

Gut zu wissen: Mittwochs finden 2020 optional noch bis einschließlich 23. September Führungen entlang des Milchwanderweges statt (Preis Erwachsene 5 €, Kinder 2,50 €). Treffpunkt ist jeweils um 10:00 Uhr, die Teilnahme ist aktuell auf 15 Personen beschränkt.

Ähnliche Beiträge

Heumilch-Wissen: Wie die Heumilchwirtschaft kleinbäuerliche Strukturen stärkt
18.1.2022 Am Heumilchbauernhof

Heumilch-Wissen: Wie die Heumilchwirtschaft kleinbäuerliche Strukturen stärkt

Zusammen und mit viel Leidenschaft – so bewirtschaften die meisten Heumilchbäuerinnen und Bauern ihre Höfe.…
In aller Freundschaft: Die Regeln der Harmonielehre
13.12.2021 Genussvoll leben

In aller Freundschaft: Die Regeln der Harmonielehre

Food Pairing und gute Freundschaften haben eines gemeinsam: bei einem stimmigen Pairing ergänzen sich beide…
Heumilch-Wissen: Die Tradition der Dreistufen-Landwirtschaft erklärt
9.12.2021 Am Heumilchbauernhof

Heumilch-Wissen: Die Tradition der Dreistufen-Landwirtschaft erklärt

Die Dreistufen-Landwirtschaft der Heumilchbauern im Bregenzerwald ist gelebtes UNESCO-Weltkulturerbe: Angepasst an den Jahreslauf und die…
Es geht hoch hinaus: Die traditionelle Dreistufen-Landwirtschaft im Bregenzer Wald
6.12.2021 Am Heumilchbauernhof

Es geht hoch hinaus: Die traditionelle Dreistufen-Landwirtschaft im Bregenzer Wald

Manches Wissen ist so wertvoll, dass es über Jahrhunderte von Generation zu Generation weitergegeben wird.…
Urgute und kraftvolle Böden: Wie die Heuwirtschaft vor Umweltkatastrophen schützt
3.12.2021 Am Heumilchbauernhof

Urgute und kraftvolle Böden: Wie die Heuwirtschaft vor Umweltkatastrophen schützt

Vielerorts liegen sie bereits gut verborgen unter dem ersten Schnee: Die Wiesen und Weiden unserer…
Kochen ohne Reste ist das Beste für die Umwelt: die Heumilch Zero Waste Küche
25.11.2021 Genussvoll leben

Kochen ohne Reste ist das Beste für die Umwelt: die Heumilch Zero Waste Küche

Jährlich wandern Millionen Tonnen an Lebensmitteln in den Müll. Alleine in Europa werden 57% der…
Im Einklang mit der Natur: Nachhaltige Grünlandpflege in der Steiermark
24.11.2021 Am Heumilchbauernhof

Im Einklang mit der Natur: Nachhaltige Grünlandpflege in der Steiermark

Saftiges Grün, auf dem bunte Blumen blühen: Wer im Sommer in den Heumilchregionen spaziert oder…
Heuernte im Salzburger Land: So entsteht der perfekte Futter-Mix für jede Heumilchkuh
9.11.2021 Am Heumilchbauernhof

Heuernte im Salzburger Land: So entsteht der perfekte Futter-Mix für jede Heumilchkuh

Der Winter kann kommen: Bei Heumilchbäuerin Magdalena Kriechhammer im Salzburger Land ist der Heuboden gefüllt…
Sicher Wandern mit Kuh & Co: So gehst du mit Weidetieren richtig um
19.10.2021 Nachhaltig leben

Sicher Wandern mit Kuh & Co: So gehst du mit Weidetieren richtig um

Was gibt es Schöneres als eine ausgedehnte Wanderung durch leuchtend-bunte Herbstwälder, bei der man frische…
Heuernte: Wie Heumilchbauern Schnitt für Schnitt für bestes Futter sorgen
5.10.2021 Nachhaltig leben

Heuernte: Wie Heumilchbauern Schnitt für Schnitt für bestes Futter sorgen

Wie es raschelt und knistert, und erst dieser Duft! Heu weckt oft Kindheitserinnerungen und Urlaubsgefühle,…
Heumilch Kräuterkunde #4: Ringelblume
13.9.2021 Am Heumilchbauernhof

Heumilch Kräuterkunde #4: Ringelblume

Die Ringelblume ist eine der ältesten Gartenpflanzen und begeistert mit ihrer kräftigen Farbe, die bis…
Eine prickelnde Kombination: Heumilch-Käse und Bier
3.9.2021 Genussvoll leben

Eine prickelnde Kombination: Heumilch-Käse und Bier

Zwei Klassiker der alpinen Kulinarik finden zusammen: Wer Heumilch-Käse mit Bier kombiniert, wird überrascht sein,…