Lesezeit

ca. 2 Minuten
Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken – in der Zeit vor Weihnachten sind Abende zu Hause besonders gemütlich! Mit der passenden Weihnachtsdekoration stimmst du dich und deine Lieben auf die Stille Zeit ein. Unsere Dekolichter aus Heumilch-Karton sind schnell gebastelt und verbreiten festliche Stimmung.

Eine Tasse Heumilch mit Honig, Mandarinen und Nüsse, Kerzen, die besinnliches Licht verbreiten: Die Vorweihnachtszeit ist nicht nur für Kinder etwas ganz Besonderes. Festliche Dekoelemente dürfen da nicht fehlen. Diese müssen aber nicht unbedingt gekauft werden – denn mit nur wenigen Alltagsgegenständen kannst du deine Weihnachtsdeko ganz nach deinem persönlichen Geschmack selbst basteln. Weiterer Pluspunkt: Durch Upcycling von Gebrauchsartikeln wie Heumilch-Verpackungen dekorierst du nachhaltig und hilfst, Abfall zu reduzieren.

Dekolicht_Heumilchkartons

Für dein Dekolicht brauchst du

  • 1 – 2 Heumilch-Tetrapak
  • Schere
  • Motivstanzer oder Lochstanzer, alternativ scharfes Messer und Nagelschere
  • Acryl- oder Sprühfarbe
  • Teelichter oder Deko-LEDs

Dekolicht_Weihnachten_DiY

So gelingt dein Dekolicht

  • Wasche die Heumilch-Kartons mit warmem Wasser und Seife gut aus und lasse sie trocknen.
  • Schneide die Tetrapak auf die gewünschte Größe zu. Wenn du ganz genau arbeiten möchtest, messe den gleichen Abstand auf allen vier Seiten des Kartons und zeichne dir eine gerade Linie vor.

Heumilch_Winterlicht

  • Stanze nun mit Motiv- oder Lochstanzern Löcher aus dem Karton. Wenn du keine Lochstanzer zu Hause hast, zeichne dir dein gewünschtes Motiv vor und schneide es dann mit einer scharfen Nagelschere oder einem Cutter-Messer vorsichtig aus (Hinweis: Ohne kindersicheren Stanzer bei diesem Schritt Kinder nur zeichnen, nicht schneiden lassen!)
  • Jetzt kannst du dein Dekolicht mit Acryl- oder Sprayfarbe (an der frischen Luft und mit Einweghandschuhen, um deine Hände zu schützen) bemalen/besprühen. Lass die Kartons anschließend gut trocknen.
  • Fertig ist dein Upcycling-Dekolicht aus der Heumilch-Packung!

 

 

Ähnliche Beiträge

Heumilch Kräuterkunde #4: Ringelblume
13.9.2021 Am Heumilchbauernhof

Heumilch Kräuterkunde #4: Ringelblume

Die Ringelblume ist eine der ältesten Gartenpflanzen und begeistert mit ihrer kräftigen Farbe, die bis…
Eine prickelnde Kombination: Heumilch-Käse und Bier
3.9.2021 Genussvoll leben

Eine prickelnde Kombination: Heumilch-Käse und Bier

Zwei Klassiker der alpinen Kulinarik finden zusammen: Wer Heumilch-Käse mit Bier kombiniert, wird überrascht sein,…
Heuernte im Einklang mit der Natur: „Bei uns blüht immer etwas!“
30.8.2021 Am Heumilchbauernhof

Heuernte im Einklang mit der Natur: „Bei uns blüht immer etwas!“

Es ist Sommer geworden am Aukönighof in der Obersteiermark. Für Heumilchbäuerin Martina die Zeit im…
Eine Auszeit auf der Alp: Heumilchbotschafterin Lena über das kleine Glück am großen Berg
30.8.2021 Am Heumilchbauernhof

Eine Auszeit auf der Alp: Heumilchbotschafterin Lena über das kleine Glück am großen Berg

Die 24-jährige Heumilchbotschafterin Lena aus Leutkirch im Allgäu verbringt bereits den dritten Sommer in Folge…
Gesund und urgut: So kombinierst du Heumilch-Käse mit Obst, Nüssen & Co.
30.8.2021 Genussvoll leben

Gesund und urgut: So kombinierst du Heumilch-Käse mit Obst, Nüssen & Co.

Süß und salzig, frisch und reif: Wenn die Aromen von Früchten und Heumilch-Käse aufeinandertreffen, entstehen…
Heumilch Kräuterkunde #3: Gänseblümchen
30.8.2021 Am Heumilchbauernhof

Heumilch Kräuterkunde #3: Gänseblümchen

Jeder kennt es und meist ist es die erste (für manche auch die einzige ;-)…
Mehr Platz für Artenvielfalt: Was hinter den Heumilch-Blumenholztafeln steckt
30.8.2021 Nachhaltig leben

Mehr Platz für Artenvielfalt: Was hinter den Heumilch-Blumenholztafeln steckt

Hast du schon eine unserer Heumilch-Tafeln entdeckt? In den vielen Heumilchregionen in Deutschland und Österreich…
Heumilch Kräuterkunde #2: Zaunwicke
30.8.2021 Am Heumilchbauernhof

Heumilch Kräuterkunde #2: Zaunwicke

Langsam, aber sicher schüttelt sie ihren Ruf ein ungeliebtes Unkraut zu sein ab: Die Zaunwicke.…
Urgut zur Natur: So schaffst du einen artenfreundlichen Garten oder Balkon
14.5.2021 Nachhaltig leben

Urgut zur Natur: So schaffst du einen artenfreundlichen Garten oder Balkon

Die Sonne scheint, die Blumen blühen und Insekten summen durch die Luft: der Frühling ist…
Heumilch-Käse und Honig: Ein süßer Genießer-Geheimtipp
14.5.2021 Genussvoll leben

Heumilch-Käse und Honig: Ein süßer Genießer-Geheimtipp

Sie treffen sich seit jeher auf gut gedeckten Frühstückstischen, bleiben aber meist für sich. Wie…
Die Heutrocknungsanlage macht uns das Leben leichter
15.4.2021 Am Heumilchbauernhof

Die Heutrocknungsanlage macht uns das Leben leichter

Franziska (29) und Peter Lassacher (28) sind von der Silo- auf die Heuwirtschaft umgestiegen. Im…
Heumilch Kräuterkunde #1: Bärlauch
9.4.2021 Am Heumilchbauernhof

Heumilch Kräuterkunde #1: Bärlauch

Auf Spaziergängen kann man ihn mancherorts bereits riechen, noch bevor man ihn sieht: Die Rede…