Ein Rezept für 20 Stück.

1
Die Heumilch-Emmentaler aus dem Kühlschrank nehmen und für ein paar Minuten bei Zimmertemperatur anwärmen lassen. Dadurch lässt sich der Käse leichter biegen und weiterverarbeiten.
2
Mit einem Messer die Scheiben nun längs halbieren.
3
Die so entstehenden Käsestreifen werden nun an der Unterkante zu zirka zwei Drittel eingeschnitten.
4
Je einen Streifen um entweder eine Grissini- oder drei Soletti-Stangen wickeln und mit einem Schnittlauchhalm festbinden.
TIPP: Beim Verknoten der Schnittlauchhalme nicht zu fest ziehen, damit dieser nicht reißt.

Deine Einkaufsliste

20 Stück Grissini
oder
60 Stück Soletti
10 Schreiben Heumilch-Emmentaler
1 Bund Schnittlauch
Download