Zeit gesamt

25 Minuten

Vorbereitung

10 Minuten

Kochzeit

15 Minuten
Einkaufsliste

Ein Rezept für 4 Personen.

1
Champignons putzen, Stiele entfernen und beiseite legen.
2
Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in der Pfanne kurz anbraten.
3
Champignonstiele und Paprika klein würfeln, mit in die Pfanne geben und kurz anschwitzen.
4
Nach dem Auskühlen mit Sauerrahm und fein gewürfeltem Heumilch-Weichkäse vermengen und abschmecken.
5
Masse in die Champignonköpfe füllen und in einer Pfanne mit Deckel braten oder im Rohr für circa 12 Minuten backen.
TIPP: Neben Weichkäse mit Rotkultur (z.B. Großer Stinker, Bachensteiner) eigenen sich für die Zubereitung auch Schnittkäse mit schmelzendem Teig (z.B. Rahmkäse, Räßkäse).

Deine Einkaufsliste

12 Stück große Champignons
1 Stück Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
1 Stück Paprika, rot
2 Esslöffel Heumilch-Sauerrahm
100 Gramm Heumilch-Weichkäse mit Rotkultur
Salz, Pfeffer, Oregano
Download