Zeit gesamt

45 Minuten

Vorbereitung

15 Minuten

Kochzeit

30 Minuten
Einkaufsliste

Ein Rezept für 4 Personen.

1
Melanzani längs in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden. Leicht salzen und 10 Minuten beiseitestellen, bis Wasser austritt. Mit einem Küchentuch trocken tupfen.
2
Toastbrotscheiben fein würfeln, mit Öl knusprig anbraten, auskühlen lassen und mit Basilikum, Zitronenschale und Zitronensaft vermengen.
3
Heumilch-Camembert in etwa 5 mm dicke Streifen schneiden.
4
Melanzanischeiben in Olivenöl beidseitig kurz anbraten, Brotfüllung und Heumilch-Camembert darauf verteilen, einschlagen und mit Zahnstochern feststecken.
5
Grill oder Raclette vorheizen und die Melanzanipäckchen auf beiden Seiten ca. 2 - 3 Minuten grillen.
6
Pfirsiche in Spalten schneiden, mit Himbeeren und Blattsalat vermengen. Mit einer Marinade aus Olivenöl, Weißweinessig, Dijonsenf, Salz und Pfeffer beträufeln und auf Tellern anrichten.
7
Melanzanipäckchen darauf verteilen.
TIPP: Gründliches Einsalzen der Melanzanischeiben ist wichtig, damit diese schön weich und formbar werden.

Deine Einkaufsliste

2 Stück Melanzani/Auberginen
2 Scheiben Toastbrot
1 Handvoll Basilikum, fein gehackt
Saft und Abrieb einer Zitrone
250 Gramm Heumilch-Camembert
3 Esslöffel Olivenöl
Salat:
2 Stück Pfirsiche
125 Gramm Himbeeren
150 Gramm Blattsalat
2 Esslöffel Olivenöl
1 Esslöffel Weißweinessig
0.5 Teelöffel Dijonsenf
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Download