Birnengelee mit gerösteten Mandeln und Rosmarin

Birnengelee mit gerösteten Mandeln und Rosmarin

Zutaten

  • 1 kg Birnen
  • Saft einer halben Zitrone
  • 3 EL Zucker
  • Zimtstange
  • 100 g Mandelstifte
  • 500 g Gelierzucker
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Vanilleschote

Zubereitung

1.) Birnen schälen und entkernen.

2.) Topf mit Wasser erhitzen, Zitronensaft, Zucker und Zimtstange beifügen. Birnen darin weichkochen lassen. Anschließend Birnen pürieren.

3.) Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett anrösten.

4.) Birnenmus mit Gelierzucker im Verhältnis 3:1 aufkochen lassen, 3 Minuten sprudelnd einkochen. Rosmarin, Vanilleschote und Mandelstifte dazugeben.

5.) Gelierprobe durchführen, in ausgekochte Gläser füllen.

Gelierprobe:
1-2 TL Gelee auf eine kalte Untertasse geben. Wenn es nicht zerläuft, kann das Gelee bereits in Gläser abgefüllt werden. Ansonsten noch ein bis zwei Minuten weiter einkochen.
Rezeptheft bestellen Empfehlen